Wado-Ryu Karate
Wado-Ryu Karate

Literatur

  • Bittmann, Heiko: Karatedô. Der Weg der leeren Hand: Meister der vier großen Schulrichtungen und ihre Lehre. Ludwigsburg und Kanazawa: Verlag Heiko Bittmann 1999.
  • Deshimaru-Roshi, Taisen: Zen in den Kampfkünsten Japans. Heidelberg/Leimen 1978.
  • Funakoshi, Gichin: Karate-dô: Mein Weg. Heidelberg-Leimen: Kristkeitz, 1993.
  • Habersetzer, Roland: Karate für Meister: mit Körper und Geist. 1. Auflage – Berlin: Sportverlag, 1994.
  • Japan Karatedo Federation (Hg.): Karatedo Kata Model. Japan 2001.
  • Japan Karatedo Federation (Hg.): Karatedo Kata Model for Teaching. Japan 2004.
  • Kempo: Die Kunst des Kampfes. Ostasiatische Kampfsportarten. 1. Auflage. Berlin 1988.
  • Kono, Teruo: Karate: Der Weg des Schwarzgurtes. Hamburg 1996.
  • Kono, Teruo: Karate. Der Weg zum Schwarzgurt. Hamburg 1982.
  • Lind, Werner: Budo. Der geistige Weg der Kampfkünste. Hamburg 2007.
  • Lind, Werner: Das Lexikon der Kampfkünste. Berlin 1999.
  • Lind, Werner: Die Tradition des Karate. Meister und Stile der traditionellen Kampfkunst in Okinawa, China und Japan. Heidelberg-Leimen 1991.
  • Otsuka, Hironori: Wado Ryu Karate. Hamilton, Ontario, Canada 1997.
  • Josef Schäfer, Karlheinz Stief, Ninon Bartelmann, Dr. Waldemar Rauch, Dr. Hans-Georg Kleinow: KARATE DÔ -Tradition & Innovation. PUKROP-Verlag. Preis € 24,90 Bestellmöglichkeit
  • Sparmann, Andreas: Die 12 Karate Kata. 9. Auflage. Berlin 1985.

Zen und Buddhismus

  • Blofeld, John: Der Taoismus: oder Die Suche nach Unsterblichkeit. Aus d. Engl. Übers. von Wolfgang Höhn und Leo Wagner. 2. Auflage – München: Diederichs, 1988.
  • Bottini, Oliver: Das große O. W. Barth-Buch des Zen. 1. Auflage. Bern, München, Wien 2002.
  • Deshimaru, Taisen: Zen in den Kampfkünsten Japans. 3. Auflage – Heidelberg-Leimen: Kristkeitz 1994.
  • Enomiya-Lassalle, Hugo M.: Kraft aus dem Schweigen. Einübung in die Zen-Meditation.  Düsseldorf 2005.
  • Groening, Lies: Die lautlose Stimme der einen Hand. Zen-Erfahrungen in einem japanischen Kloster. Hamburg 1985.
  • Graf Dürckheim, Karlfried: Vom doppelten Ursprung. 18. Auflage. Freiburg im Breisgau 1973.
  • Graf Dürckheim, Karlfried: Wunderbare Katze und andere Zen-Texte. Freiburg im Breisgau 1996.
  • Graf Dürckheim, Karlfried: Der Alltag als Übung. 9. Auflage. Bern 1987.
  • Graf Dürckheim, Karlfried: Übung des Leibes. 2. Auflage. München 1982.
  • Hagen, Steve; Gail, Ursula: Buddhismus kurz und bündig. Prinzipien und Praxis, März 2000
  • Herrigel, Eugen: Der Zen-Weg. 11. Auflage. München 1990.
  • Herrigel, Eugen: Zen in der Kunst des Bogenschießens. 29. Auflage. Bern, München, Wien 1989.
  • Kapleau, Philip: Erleuchtung nicht ausgeschlossen. Zen-Geschichten, Zen-Gespräche. Freiburg im Breisgau 2003.
  • Maizumi, Taizen: Das Herz des Zen. Berlin 2002.
  • Musashi, Miyamoto: Das Buch der fünf Ringe. Düsseldorf, Wien 1993.
  • Okakura, Kakuzo: Das Buch vom Tee. Düsseldorf 2004.
  • Suzuki, Daisetz Teitaro: Die große Befreiung. Einführung in den Zen-Buddhismus. Frankfurt am Main 1976/2005.
  • Suzuki, Daisetz Teitaro: Leben aus Zen. Wege zur Wahrheit. Frankfurt am Main und Leipzig 2003.
  • Suzuki, Shunryu: Zen-Geist Anfänger-Geist. 9. überarbeitete Auflage Berlin 2000.
  • Von Brück, Michael: Zen. Geschichte und Praxis. München 2004.
  • Wilson, William Scott (Hg.): Meister Takuan: Zen in der Kunst des kampflosen Kampfes. 6. Auflage. Frankfurt am Main 2004.
  • Wetering, Janwillem van de: Der leere Spiegel. Erfahrungen in einem japanischen Zen-Kloster. 20. Auflage. Hamburg. 2000.
  • Wetering, Janwillem van de: Ein Blick ins Nichts. Erfahrungen in einer amerikanischen Zen-Gemeinde. Hamburg 1999.
  • Wetering, Janwillem van de: Reine Leere. Erfahrungen eines respektlosen Zen-Schülers. Hamburg 2001.

 

(Auswahl: Christina Gutz, Josef Schäfer, Ralph Fülop)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Marie-Luise Weber