Wado-Ryu Karate
Wado-Ryu Karate

Erfolgreiche Dan-Prüfung mit Karl-Heinz Stief und Josef Summerer beim JKC Kümmersbruck e.V.

Am 26.11.16 wurde der JKC Kümmersbruck zum wiederholten Male mit der ehrenvollen Aufgabe betraut, eine Dan-Prüfung des Deutschen Karateverbandes in der Stilrichtung Wado-Ryu durchzuführen. Dies ist bereits die zweite Schwarzgurtprüfung die in der Halle des JKC ausgerichtet wurde.

 

 

Sechs Prüflinge stellten sich bei der bundesoffenen Prüfung dem Komitee bestehend aus Karl-Heinz Stief  vom ATV 1873 Frankonia Nürnberg und Josef Summerer vom JKC Kümmersbruck.

Zur Prüfung des zweiten Meistergrades (2. Dan) stellten sich Stefan Schneider vom ATV 1873 Frankonia Nürnberg, sowie Tina Schmid und Gerd Kittel vom JKC Kümmersbruck. Neben den Absolvent(inn)en zum 2. Dan traten drei weitere Teilnehmerinnen an, um den dritten Grad in der Meisterhierarchie zu erklimmen:

Silvia und Stephanie Oszwald vom SV Anzing und Marie-Luise Weber vom Karate-Dojo Freising (Stilrichtungsreferentin Wado-Ryu im DKV).

 

In vielen Sondertrainingseinheiten und  in anspruchsvollen Wochenendlehrgängen wie auch bei den Meistern Arthur Meek Sensei (7. Dan Renshi) und Hieu-Minh Tran Sensei( 7. Dan Renshi) bereiteten sich die Teilnehmer intensiv vor. Auch Karl-Heinz Stief und Josef Summerer verbesserten die Prüflinge im Vorbereitungsjahr auf verschiedenen Lehrgängen. Die Prüfer zeigten sich zufrieden mit den gezeigten Leistungen und so überreichte das Komitee nach der mehrstündigen Prüfung allen Teilnehmer(inne)n die Dan-Diplome zum neuen Meistergrad.

Tina Schmid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Marie-Luise Weber